Regina Smolnik (Hrsg.), Leben und Tod in einer Bergstadt – Život a smrt v horním městě.

Regina Smolnik (Hrsg.), Leben und Tod in einer Bergstadt – Život a smrt v horním městě.

Die Welterbe-Bestandteile Dippoldiswalde, Freiberg, Annaberg und Marienberg im Spiegel archäologischer, archäobotanischer und anthropologischer Studien – Život a smrt v horním městě Dippoldiswalde, Freiberg, Annaberg a Marienberg: lokality zapsané na seznamu světového kulturního dědictví pohledem archeologického, archeobotanického a antropologického výzkumu.



ArchaeoMontan Band 8. Veröffentlichungen des Landesamtes für Archäologie Sachsen, Band 78. 304 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 21 x 30 cm, broschiert (Dresden 2022)
ISBN 978-3-943770-63-6

28,50 €
MwSt. befreit

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 10 Werktage

Auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 10 Werktage

28,50 €
MwSt. befreit

zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Das Erzgebirge zählt seit über 800 Jahren zu den wichtigsten Bergbaugebieten Europas und ist seit Juni 2019 als UNESCO-Weltkulturerbe „Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří“ ausgezeichnet. Neben der Archäologie unter wie über Tage liefert die fächerübergreifende Forschung in den Welterbe-Bestandteilen Dippoldiswalde, Freiberg, Annaberg und Marienberg weiterführende Erkenntnisse zu den Auswirkungen des Bergbaus des Ersten und Zweiten Berggeschreys auf Mensch und Umwelt. Hier helfen naturwissenschaftliche Methoden wie die Archäobotanik, Osteoanthropologie und Analyse von Isotopenverhältnissen mit ihren exakten Verfahren, die Grabungsbefunde und -funde als Hinterlassenschaft der Bergstadtbewohner im Leben und Sterben kulturhistorisch präziser einzuordnen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Band/Heft 78
Gewicht 1.32
Lieferzeit 10 Werktage
Produktdatei Beschreibung Nein
Name Prefix Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.